KICHERERBSEN geröstet orientalisch gewürzt

1001 Nacht – ein köstlicher Hauch aus dem Orient. Eine gesunde Knabberei, ein Food Topping, das süchtig macht. Mit dem ‘Heroin des Salzes’, um SMUDO von Fanta4 zu zitieren. Ich liebe Salz, ich stehe auf CLIFFORD BAY Meersalz und kombiniere Good and Soul Food damit. Eure Salzfee Maike
Foto copyright Maike Tietjen

KICHERERBSE, die Wunderkugel aus dem Orient würzig geröstet im Backofen. Mit CLIFFORD BAY Meersalzflocken und anmutigen Spices gewürzt. Wahrlich eine Nährwertbombe: hochwertiges Eiweiß, reich an Kalzium und Eisen. Dazu Vitamin A, B1, B6, C, E sowie Folsäure, Zink und Magnesium. Nahrhaft und günstig. Die Rezeptidee entspringt der Feder von Dr. med. Anne Fleck, Präventiv- und Ernährungsmedizinerin, bekannt als  TV-Ernährungs-Doc.  Die Salzfee hat jedoch die würzigen Zutaten neu aufgemischt und zwar so:

  • 2 Gläser Kichererbsen (à 220 g Abtropfgewicht) in ein Sieb abgießen, unter fließendem kalten Wasser abspülen,  gut abtropfen lassen
  • 2 EL Olivenöl  + 1 EL Woköl (Ernuss- oder Sesamöl mit Chili) in eine Schüssel geben
  • 1 TL frischen Rosmarin, ganz klein geschnitten
  • 1 TL Rosenpaprika
  • 1 TL Raz-el-Hanout (oder Curry)
  • 1 TL Garam Masala
  • 4 Msp. GOA-Currypulver oder Chili
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 2 TL Kurkuma
  • 2-3 TL CLIFFORD BAY Meersalzflocken
  • Die Kichererbsen damit gut vermengen und auf ein Backblech mit Backpapier verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze knusprig backen. Wenn Kichererbsen aufplatzen, ist das völlig ok. Gut auskühlen lassen, luftdicht abfüllen. 4-5 Tage gekühlt haltbar.

Tipp der Salzfee:in einem leeren CLIFFORD BAY Schraubglas eine Portion orientalische Kichererbsen-Knabberei abfüllen für unterwegs, für Bahn, Büro und so.