GRÜNKOHL Rote Linsen Curry

Gesundes Lieblingsessen aus der leichten Winterküche. Für vier Personen oder zwei mit großem Appetit: 1 . anschwitzen: 1 EL Kokosöl 1 Zwiebel würfeln 1 Daumen Ingwer würfeln 2 Knobizehen 1 EL Red Curry Paste 2. hinzufügen und 10 Minuten garen: 3 Tassen Wasser dazu 1 Tasse Rote Linsen 400 ml Kokosmilch 1 TL Miso oder […]

HAFER-HIRSE-PORRIDGE mit Kaki und Zimt

Wohlig wärmend den Tag beginnen. HAFER-HIRSE-PORRIDGE mit Kaki und Zimt. Yummy! 1 Tasse Hirse (bereits gekocht) 1 Tasse Haferflocken 1 EL Sesam 1 EL Goldleinsaat geschrotet 4 Tassen Reismilch Vanille zusammen mit der Hirse aufkochen. Herd aus. Porridge nachquellen lassen. Leinöl Zimt Mandeln, gemahlen oder Blattmandeln frisch rösten 1 gute Prise CLIFFORD BAY Meersalzflocken 1 […]

ROTE LINSENSUPPE mit RAITA

Gib den Linsen Saures!                                                                            Foto copyright Maike Tietjen Oma hat immer Essig an den Linseneintopf getan. Linsen mögen Saures. Doch dieses Gericht ist mehr als Linsensuppe: es ist indisch und norddeutsch; es wärmt und sättigt; geht schnell und schmeckt oberlecker!!!! Unbedingt […]

BROKKOLI KARTOFFEL CURRY – detox und lecker

Viele Festtage, viel Essen und Trinken? Jetzt der Leber helfen zu entgiften mit BROKKOLI, Kurkuma, Knoblauch. Schon haben wir fast alle Zutaten für dieses leckere Curry zusammen. Je nach Hunger und Personen (2) nehme man: 1 Zwiebel, grob gewürfelt 1 Daumen Ingwer, fein gewürfelt 300 g Champignons in Scheiben Anbraten und mit 300 ml Kokosmilch […]

CHICORÉE SALAT – gesund und knackig durch den Winter

CHICORÉE saisonal, regional, genial gesund und schlank: B1, B2, C, Kalium, Fatburner Inulin (Ballaststoff Präbiotika) als Salat knackig, nussig, erfrischend und gar nicht bitter   SALATDRESSING für 2 Chicorée in Streifen: 100 g Joghurt (Kokosjoghurt vegan) 1 EL Zitronensaft frisch gepresst Saft 1 Mandarine frisch gepresst 1 süßlicher, roter Apfel gerieben etwas Stevia, wer mag […]

BROMBÄREN sind Veganer

SOMMER-Erinnerungen als DESSERT BROMBÄREN müssten diese Beeren heißen, weil sie so bärenstarke Inhaltsstoffe besitzen: Eisen, Magnesium, Mangan, Vitamin A, etc. – alles Gute für Nerven, Knochen, Augen. Kokosjoghurt süßen (Stevia) Brombeeren hineinrühren (nach der Ernte eingefroren) ein Spritzer Zitronensaft Kokosblütenzucker nach Geschmack etwas Aprikosenkernöl Kokosflocken und ein Hauch CLIFFORD BAY  Meersalzflocken für den Leckerschmeckerkitzel Foto […]

CHICORÉE gesund und lecker

Eine Vitalstoffbombe für Haut, Herz, schlanke Taille und noch viel mehr. Darum MEHR CHICOREE. Bitter ist gesund und schmeckt, wenn man gut kombiniert. Als Gegengewicht Zutaten mit Süße wie Kürbis, Süßkartoffeln, Erbsen, Kokosmilch, Mandarinensaft. Hier meine kleine Auswahl: fermentierten Tofu mundgerecht geschnitten in Olivenöl knusprig braten dünne Karottenscheiben dazu untere 2/3 vom Chicorée in Streifen […]

WARMER ROTE BEETE SALAT

CLIFFORD BAY Meersalzflocken schmelzen langsam auf der warmen, roten Beete. Langer Knuspereffekt. Ein Dream Team hat sich gefunden; beide stecken voll mit gesunden Mineralstoffen. Wenn dann der Crunch der CLIFFORD BAY  Meersalzflocken auf den warmen Salat treffen, kitzelt er prickelnde Salzigkeit und köstliche Süße der Erdfrucht heraus. Die gesunde Knolle schmeckt am besten, wenn man […]

ROTE BEETE Salat mit Walnuss und Feta

Zutaten für den ROHKOSTSALAT frisch im Garten geerntet: 3 Rote Beete fein reiben 3 Karotten fein reiben 3 Augustäpfel grob reiben Mit Zitronensaft oder Aceto Balsamico abschmecken. Pfeffer aus der Mühle, Fingersalz aus dem CLIFFORD BAY Meersalzflocken-Glas, Thymian aus dem Garten, Walnüsse grob hacken. Der Clou ist der gebratene FETA. Einfach so feucht wie er […]

BROMBEER KOKOS JOGHURT bärenstark

BROMBÄREN müssten diese Beeren heißen, weil sie so bärenstarke Inhaltsstoffe besitzen. Eisen, Magnesium, Mangan, Vitamin A, etc. – alles Gute für Nerven, Knochen, Augen. SOMMERDESSERT – bitte sehr: Kokosjoghurt (vegan) süßen Brombeeren hineinrühren Kokosflocken und ein Hauch CLIFFORD BAY  Meersalzflocken für den Leckerschmeckerkitzel mit restlichen Brombeeren dekorieren