KAFFEE + SALZ + ZITRONE

“Nie Zucker, immer Salz in den Kaffee”, sagt der empfindliche Magen.

  • Bitterstoffe werden gemildert
  • Kaffee wird bekömmlicher
  • Salz dient als natürlicher Geschmacksverstärker
  • CLIFFORD BAY Meersalzflocken setzen schmackhafte Aromen frei
  • CLIFFORD BAY Meersalzflocken mineralisieren das Heißgetränk

“Nie Aspirin, immer Salz und Zitrone in den Kaffee”, sagt der schwere Kopf.

  • sobald der Brummschädel bemerkt wird, doppelten Espresso kochen und 1/2 Zitrone auspressen
  • Koffein blockiert ein Enzym, das für Schmerzbildung sowie Schmerzweiterleitung zuständig ist
  • Koffein wirkt auf die erweiterten Blutgefäße und verengt sie
  • Zitrone ist ein Basenbildner; sauer macht lustig
  • Zucker ist ein Säurebildner; finden die Zellen gar nicht lustig
  • Zitrone enthält Vitamin C, welches die Botenstoffe zur Schmerzbekämpfung fördert
  • CLIFFORD BAY Meersalzflocken enthalten wichtige Mineralien wie Magnesium, Kalzium, Kalium, Eisen, Selen, Silizium
  • CLIFFORD BAY Meersalzflocken verbessern den Elektrolythaushalt