ZOODLES SICILIANA

Schlanke Spaghetti, das sind Zoodles. Einfach eine Zucchini pro Person mit dem Spiralschneider zu Gemüsespaghetti oder Linguine drehen. Mein Slogan ‘SCHNELL  SCHLANK  SCHLEMMEN’ wird dem voll gerecht. Ich hatte noch eine knackige Fenchelknolle und frische Champignons sowie eine Chilischote. Ein Spritzer Zitrone und mangiare, kapitto?

ZUTATEN pro Portion:

  • 250 g Champignons in Scheiben knusprig braten
  • 1 Knobizehe hinzu
  • 1/2 rote Peperoni fein gewürfelt
  • 1 Fenchelknolle in feine Streifen schneiden

Wenn fast gar, dreht man eine kleine Zucchini zu Zoodles und lässt sie ein paar Minuten mitschmoren.

ABSCHMECKEN:

  • Olivenöl
  • Kräuter, Fenchelkraut, Dill, Basilikum
  • ein paar Spritzer Zitrone
  • CLIFFORD BAY Meersalzflocken
  • Parmesan (vegan)

Foto copyright Maike Tietjen