ZUCCHINI SPAGHETTI in Tomaten-Sahnesauce

Vegan auf Reisen. Mit dem Reisesalz CLIFFORD BAY Meersalzflocken und dem Spiralschneider unterwegs.

Neulich auf Föhr. Kleine Küche, großes Meer; alles da bis auf die Zwei, ohne die ich nie auf Reisen gehe: CLIFFORD BAY  Meersalzflocken und meinen Spiralschneider.

Auf der Insel kann man ausgesprochen gut einkaufen. Bringt die Fähre frisches Gemüse, bin ich die Erste am Pier. Ich rufe: ‘Zucchini zu mir!’ Ruck zuck sind die zu Zoodles gedreht, also Zucchini-Spaghetti. Ein Glas Bio-Tomatensauce mit Gemüse, ein viertel Glas Arrabbiata-Tomatensauce, 1 Packung Hafer- oder Sojasahne, frisches Basilikum, 1 Chicorée. Zum edlen Finish CLIFFORD BAY Meersalzflocken. Nach 10 Minuten in der kleinen Küche rufe ich: ‘Essen ist fertig!’ Ich höre: ‘Wow, sieht toll aus. Mmmmh, sehr lecker!’ Ich sage: ‘Alles vegan!‘ Ich höre: ‘Das hätte man ja auch mal eher sagen können, dass VEGANE Küche sooooo toll schmeckt. Bitte mehr davon!’

Foto copyright Maike Tietjen